Monosem NG plus

Die NG Plus Reihe hat sich seit 1989 für Mulchsaat bewährt. Durch das verlässliche Dosierungssystem und die Tiefenführung wird eine präzise Saatablage erreicht. Innovative Weiterentwicklungen verbesserten Nutzungskomfort und Zusatzausrüstung der Sägeräte.

NG Plus 4

Pneumatisches NG Plus 4 Säelement mit Doppelscheiben für Mulchsaat.


Antrieb: mechanisch oder hydraulisch
Schardruck: mit Zusatzfeder stufenlos verstellbar
Reihenabstand: ab 37,5cm
Bodenbearbeitung: konventionell oder pfluglos


NG Plus M


Pneumatisches NG Plus M Säelement mit Doppelscheiben.
Für höhere Fahrgeschwindigkeit und gleichbleibende Ablagegenauigkeit. Schardruck einfach durch vier Stufen verstellbar

Antrieb: mechanisch, elektrisch oder hydraulisch
Schardruck: 4 Stufen
Reihenabstand: ab 37,5cm
Bodenbearbeitung: konventionell, pfluglos oder Direktsaat


NG Plus ME


Pneumatisches NG Plus M Säelement mit elektrischen Antrieb der Säscheiben.
Über das Terminal kann bei jeder Reihe der Saatabstand individuell und stufenlos eingestellt werden.

Antrieb: elektrisch
Schardruck: 4 Stufen
Reihenabstand: ab 37,5cm
Bodenbearbeitung: konventionell, pfluglos oder Direktsaat

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen bzw. senden Ihnen Preisinformationen
schaupp@agrartechnik.cc

Unterschied NG Plus M gegenüber NG Plus 4

Aktuelle Gebrauchtmaschinen

Sulky Tramline SE 300
EUR 9.850,--
Carre carre
EUR 10.850,--

Landtechnik Franz Schaupp, Tel.: 02673/27 55, Fax: 02673/27 55 10, Mobil: 0664/150 85 10, E-Mail: schaupp@agrartechnik.cc